BuiltWithNOF

Module

Hallo liebe Eisenbahnfreunde,                                                                                                                                                           wie auf der Jugendseite schon erwähnt, haben wir mit dem Modulbau begonnen. Wir haben uns auf ein Paar clubeigene Normen geeinigt - oder besser wurden vom Schreiber dieser Zeilen vorgegeben. Die wichtigsten Merkmale sind:

1. Modulköpfe nach Fremo Norm (B96, E96 und F02 V1 in hoher und flacher Bauform)

2. Märklin K-Gleis (Befahrbar mit Digital-, Wechsel- und Gleichstrom)

3. Einheitlicher Schotter

4. Gleiche Rasenfarbe an den Modulübergängen

5. Einheitliche Kabelübergänge mit Bananensteckern

6. Höhe des Trassenbretts ist 105 cm

Frei ist die länge der Module, das Thema und die Epoche.

hetero

Anschluß der Gleise

Modul 1
Modul 2
Verteilerplatiene
FREMO%20B96%20hoch%2050cm
FREMO%20E96%20hoch%2050cm
FREMO%20F02%20hoch%2050cm
Oberkannte
[Home] [Main Weser Bahn] [Märklin-Anlage] [Jugendarbeit] [Module] [Modultreffen] [Modul 1] [Modul 2] [Modul 3] [Modul 4] [Modul 5] [Modul 6] [Modul 7-10] [Vereinsgeschichte] [Termine] [Kontakt] [Epochen] [Links] [Aktuelles] [Impressum]