Eisenbahnfreunde-Borken e.V.

+++ VERANSTALTUNGS-INFO +++

Am 19. und 20. November werden wir im Ford Autopark in Borken eine Modulausstellung ausrichten.
Dabei steht uns die Verkaufsfläche des Autoparks zur Verfügung.
Bei der Modulausstellung sollen das erste Mal alle Module, die wir haben, aufgebaut werden.
Somit kommt es auch zur Premiere der Berlin Module, die bisher auf die erste öffentliche Veranstaltung warten mussten.
Wenn es der Baufortschritt zulässt, kommt noch eine Erweiterung der Berlin Module zur Ausstellung, die bisher noch nicht auf Bildern im Bau vorgestellt wurden. Ein Leak vor der Veranstaltung wird es nicht geben, also seid gespannt, es lohnt sich.

Neben unseren Modulen ist auch wieder eine Börse geplant.
Interessierte Börsianer, die einen Tisch zum Verkauf mieten möchten, können uns gerne über info@eisenbahnfreunde-borken.de kontaktieren.

Für das leibliche Wohl ist an beiden Tagen selbstverständlich ebenfalls gesorgt.


Anmeldungen für unsere Workshop-Reihe sind jederzeit unter info@eisenbahnfreunde-borken.de möglich.
Als nächster öffentlicher Fahrtag in den Vereinsräumen ist das Weihnachtsfahren geplant.